Über den Wolken.

Die BeraterInnen der Digital Waterkant haben mehr als 2 Dekaden Branchen- und Projekterfahrung im Aviation-Umfeld. Von Instandhaltungs- und Serviceprozessen über Materialbewegungsvorgänge bis zur Bestandsoptimierung oder den Produktionsprozessen – wir halten das Ruder fest in der Hand. Natürlich nicht ohne alle notwendigen Dokumentationsprozesse im Logbuch.

Ein Beispiel aus dem Bereich der zivilen Luftfahrt:

Optimierte Betriebsmittelinstandhaltung durch System-Vereinheitlichung.

Damit es am Himmel hoch hergehen kann, muss bei Wartung, Reparatur und Überholung von Flugzeugen am Boden alles Hand in Hand gehen. Für einen führenden Anbieter in der zivilen Luftfahrt hat die direkt gruppe die vorhandenen Systeme und Prozesse durch ein einheitliches integriertes System abgelöst. Planung und Nachweise aller Maßnahmen werden bereichsübergreifend innerhalb der bestehenden Systemlandschaft einheitlich erfasst und dokumentiert.

Die neu strukturierte und durch Web-Applikationen angereicherte Abbildung optimiert die gesamte Betriebsmittelinstandhaltung – von geplanten und in Eigenfertigung umgesetzten Maßnahmen bis hin zur Störungsbeseitigung durch Einsatz von externen Spezialisten.