Erfolgreicher Kurswechsel mit dem passenden Vorgehensmodell.

Den Umstieg auf S/4HANA mit weniger Aufwand und größtem Effekt realisieren: die Idealvorstellung im Rahmen der S/4HANA Conversion.

Aber welche Route ist die richtige? Ist eine komplette Neueinführung inklusive einer umfassenden Analysephase (Greenfield-Ansatz) sinnvoll? Sollen vorhandene Prozesse übernommen werden (Brownfield-Ansatz)? Oder gibt es einen Mittelweg?
Viele Unternehmen stellen sich im Zuge des SAP Movements zu S/4HANA genau diese Fragen.

So individuell wie die Ausgangslage ist auch die Betrachtung jedes Unternehmens in diesem Zusammenhang. Ob Greenfield, Brownfield, Big Bang, vorgeschaltete HANA-Migration, schrittweise Einführung, Roll-Out-Planung, SAP GUI Verwendung, APP-Nutzung oder Bereitstellung von SAP-Systemen – es gibt eine Menge Entscheidungen, die bei der Einführung von SAP S/4HANA beachtet werden sollten.

Unsere erfahrenen Experten nutzen SAP Activate mit vorkonfigurierten Prozessen und einem geführten Optimizing für eine schnelle und effiziente Migration. Mit unserer jahrelangen Projekterfahrung steuern wir sicher und optimiert in Richtung SAP HANA und S/4HANA.

Unsere Vorgehensweise:

Sie profitieren von:

Sie möchten auch bei uns festmachen?